So gestalten wir die Azurito Feuerwehr-Apps flexibel

Daniela Obrecht, 14.11.2019

Eine Softwarelösung muss heute als System in vielerlei Hinsicht äusserst flexibel und doch sicher und übersichtlich sein. Flexibilität ist für künftige technische Entwicklungen und das Reagieren auf Trends wichtig. Aber auch für die Verknüpfung von verschiedenen Systemen und Plattformen gestalten wir unsere Apps flexibel. Und über allem steht immer der User, der eine Lösung wünscht, die er auch wirklich braucht, auf dem Device, das ihm entspricht – dies ohne unnötige Zusatzfunktionen und Kosten.

In letzter Zeit haben immer mehr Kantone ihre Alarmierung dahingehend verändert, dass Koordinaten mit der Alarmmeldung mitgesendet werden. Deshalb bietet das FIReTAB System nicht nur die Möglichkeit, eine Adresse aus einem Alarm-SMS auszulesen, sondern auch die Adresserkennung via erhaltene Koordinaten ist eine Option.

Das Kartenmaterial spielt eine entscheidende Rolle im Feuerwehr-Einsatz

Die Einbindung von Karten aus verschiedenen Quellen bzw. Plattformen ist ein Muss für eine moderne Feuerwehr-App:

  • per WMS Schnittstelle direkt von einem GIS Server
  • per Tile Service direkt von einem beliebigen Kartenanbieter
  • per PDF manuell von Azurito aufbereitet

Azurito berücksichtig ferner die Koordinatensysteme CH (LV95) oder WORLD (WGS84).

Kommunikation der Azurito Lösungen untereinander

Mit PlanButler zur Erstellung und Verwaltung von Einsatzplänen, dem umfassenden Informationssystem FIReTAB für alle einsatzrelevanten Daten und der Rapida Smartphone App für die Einsatz-Kommunikation haben wir bereits drei Produkte im Angebot, die miteinander kommunizieren:

  • Einsatzpläne werden direkt von PlanButler im FIReTAB angezeigt
  • Einsatzpläne werden nach Wunsch von den anderen Apps in die Rapida Smartphone App übernommen (in Planung) 
  • Die Alarmierung über die FIReTAB Cloud ist mit der Rapida Smartphone App verknüpft, so dass die Verwaltung der Alarmgruppen zentral im FIReTAB erfolgt.  

Hardware für den Einsatz ist eine individuelle Angelegenheit

Unsere Web-Applikationen sind mit allen gängigen Browsern kompatibel. Die FIReTAB Screen Web-Applikation unterstützt Feuerwehren auf beliebiger Bildschirmgrösse. Unsere offline Tablet-Apps sind auf iOS und Android Geräte ausgerichtet, womit sich dem User einer äusserst grosse Tablet-Auswahl in verschiedenen Grössen bietet.

Du möchtest unsere Feuerwehr Apps kennenlernen?

Wähle deinen Wunschtermin und buche hier unkompliziert ein einstündiges Webinar: https://www.azurito.com/webinar

Du hast Fragen? Wir beantworten sie gerne: 041 455 81 81.